Go to Top

Medikationsmanagement

Viele Medikament, kaum Überblick

Besonders ältere Personen, verlieren leicht den Überblick über alle ihre Arzneien, weil sie mehrere Medikamente von verschiedenen Ärzten verschrieben bekommen.

Zusätzlich nehmen manche auch rezeptfreie Medikamente zu sich.

Dass einzelne Arzneimittel einander in ihrer Wirkung beeinflussen, bedenken viele Patienten nicht.

Als Spezialisten für Arzneimittel wissen wir aufgrund unser pharmazeutischen Ausbildung am besten über die Wirkungen, Neben- und Wechselwirkungen aller Arzneistoffe Bescheid.

Gerne informieren wir Sie über das Projekt „Medikamente im Griff“, das gemeinsam mit der Österreichischen Apothekerkammer und der Uniqa Versicherung gestartet wurde.

Fragen Sie einfach bei uns nach, vereinbaren Sie einen Termin, für eine ausführliche Bestandsaufnehme und Analyse aller ihrer Medikamente.